Schwarzenbergstraße 17, 83075 Bad Feilnbach

Sozialraumarbeit

Sozialraumarbeit

„Die Gemeinde und der Kindergarten stellten in Haus Schwarzenberg die Anfrage, ein Kinder-/Gartenhaus zu gestalten.
Einer unser Bewohner – professioneller Tätowierer – hat die Federführung für das Design übernommen.
Das Material hat uns der Träger des Kindergartens zur Verfügung gestellt.
Die Kinder hatten eine große Freude und klebten mit ihren Nasen an den Scheiben der Gruppenräume, um unseren Bewohnern/ -Innen bei der kreativen Gestaltung zuzuschauen.
Wir aktivieren stets die Ressourcen und Fähigkeiten unserer Bewohner/ -innen und schaffen ihnen so ein Gefühl der Selbstwirksamkeit.
Alle sind mit Eifer bei der Sache!
Vielen Dank gilt Frau Aigner, der Leiterin der Arbeitstherapie und unseren Bewohnern / -innen, die sich so für die Gemeinde engagieren.
Sozialraumarbeit – wie sie lebt!“